Donnerstag, 15. April 2021

Eingeschränkter Trainingsbetrieb der Kindergruppen bis 14 Jahre 

Nach der aktuellen Corna-Schutzverordnung konnten wir seit dem 08.03.21 das Kindertraining der Gruppen U8, U10, U12 und U14 wieder aufnehmen. Um einen sicheren Trainingsablauf zu gewährleisten findet das Training unter strengen Hygienebedingungen statt – Neben regelmäßiger Desinfektion und kontinuierlichem Mindestabstand sind die Gruppen auf eine maximale Teilnehmerzahl (zehn Kinder und zwei Trainer/innen) limitiert. Das Training findet ausschließlich im Stadion (Außengelände) des Ahorn-Sportparks statt. Eine Absage des Trainings aufgrund unzumutbarer Witterungsbedingten ist dem jeweiligen Trainerteam vorbehalten. Zudem muss das Training mit Einbruch der Dunkelheit  beendet sein, sodass sich in dieser Übergangsphase folgende vorläufige Trainingszeiten ermöglichen. 

U8Dienstags16:30-18:00 Uhr
U10Montags & Mittwochs

Mo.: 16:00-17:30 Uhr

Mi.: 16:30-18:00 Uhr

U12Dienstags, Mittwochs & Freitags16:00-17:30 Uhr
U14Montags, Dienstags & Donnerstags16:30-18:00 Uhr

Die Trainingszeiten stehen ausschließlich den bestehenden Gruppenmitgliedern zur Verfügung. Diese wurden von dem jeweiligen Trainerteam bereits per Mail darüber informiert. Um die maximale Gruppengröße nicht zu überschreiten werden die Trainingsgruppen über ein digitales Anmeldeverfahren eingeteilt. Eine Trainingsteilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung gestattet. 

Wir weisen alle Interessierten darauf hin, dass unter den aktuellen Bedingungen leider kein Probetraining stattfinden kann. Auch Kinder von der Warteliste können leider zum jetzigen Zeitpunkt nicht nachrücken. Weitere Kinder auf die Warteliste aufzunehmen ist weiterhin möglich. Wir müssen jedoch darauf hinweisen, dass eine Teilnahme am Training vorerst nicht absehbar ist.