Dienstag, 26. Mai 2020

Eingeschränkter Trainingseinstieg im Ahorn-Sportpark

Seit Beginn dieser Woche ist es einigen Athleten des LC Paderborn wieder möglich, im Stadion des Ahorn-Sportparks zu trainieren. Das Training kann aktuell natürlich nur unter Einhatung strenger Vorgaben in Kleingruppen stattfinden. Der WDR war bereits am Mittwoch zu Besuch im Ahorn-Sportpark, um über den Trainingsbeginn zurück im heimischen Stadion zu berichten. Neben einem Einblick in die aktuelle Trainingssituation und Athletenstimmen wird auch ein Blick in die Halle des Ahorn-Sportparks, in der sich aktuell ein Corona-Behandlungszentrum befindet, geboten…

Das Video wird noch bis zum 20.05. in der Mediathekt des WDR verfügbar sein: WDR berichtet vom Leichtathletik-Training des LC Paderborn

Wir bitte um Verständnis, dass momentan noch keine Rückkehr zum normalen Trainingsbetrieb in vollem Umfang möglich ist.