Dienstag, 26. Mai 2020

Ahorn-Sportpark verlängert Schließung bis zum 3. Mai

Nach dem Beschluss der Bundesregierung vom 15. April 2020 wird der Ahorn-Sportpark die Einstellung des gesamten Sportbetriebs bis zum 03. Mai 2020 verlängern. Die Schließung betrifft die gesamte Sportpark-Halle (inkl. Ahorn-Squash) und das gesamte Außengelände (Stadion, Kunstrasenplätze, Streetbasketball-Platz, Beachvolleyballfeld, Outdoor-Fitnessparcours, Trimmpfad). 

Weiteres Vorgehen ist, besonders vor dem Hintergrund der Nutzung des Ahorn-Sportparks als ambulantes Behandlungszentrum für Corona-Patienten seit dem 06. April 2020, bisher noch nicht absehbar.